Dr. Bernhard Huber-Stiftung
Projekte
Schulgeld Wir ermöglichen Waisenkindern und Kindern von sehr armen Familien den Schulbesuch, indem wir das Schulgeld bezahlen - Stand 2019 für über 50 Kinder.
Kleidung Kleidung und Schuhe werden direkt zu bedürftigen Menschen gebracht.
Medizinische Hilfsmittel Das Krankenhaus Hlatikulu, in dem ich als Arzt arbeitete, unterstützen wir mit medizinischen Geräten, z. B. Blutdruckmessgeräten und Stethoskopen.
Hilfe für arme Menschen Wir helfen sehr armen Menschen vor Ort, z. B. indem wir sie kostenlos behandeln oder mit Moskitonetzen versorgen.
Waisenkinderdorf (eröffnet im Okt. 2012) Wir haben ein kleines Waisenkinderdorf mit mehreren Rundhäusern gebaut. Hier haben rund 20 Waisenkindern ein neues Zuhause gefunden.
Hilfsfonds Im Krankenhaus von Hlatikulu haben wir einen Fonds eingerichtet für sehr arme Menschen, die sich die Krankenhausgebühren nicht leisten können. 
Zukunft für die Welt
Die Filme auf unserer Video-Seite  geben einen guten Einblick in unsere Arbeit vor Ort.
Unseren aktuellen Flyer finden Sie auf der Kontakte-Seite
Brunnenbohrungen Eines der größten Probleme in Swaziland ist der schwierige Zugang zu sauberem Trinkwasser. Daher haben wir in den letzten Jahren viele Brunnen gebohrt, die kostenloses Wasser für die Menschen in der Umgebung liefern.